Mizellen Reinigungswasser von Garnier

Hallo ihr Lieben 🙂

Ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende 🙂

Nachdem ich bei vielen Bloggern von dem Garnier Skin Naturals Mizellen Reinigungswasser gehört und gelesen hatte…. musste ich es mir ja doch auch selber kaufen. Es gibt zu diesem Gesichtswasser wirklich die unterschiedlichsten Meinungen 🙂 Heute stelle ich euch meine vor 🙂

Also zuerst mal gibt es 3 verschiedene Varianten von dem Reinigungswasser:

  1. Trockene und empfindliche Haut
  2. Mischhaut
  3. normale Haut

Ich habe mir das Wasser für trockene & empfindliche Haut gegönnt 🙂
Ich habe dieses gewählt, da ich bei meiner Haut wirklich aufpassen muss, welche Produkte ich wähle. Meine Haut trocknet sehr schnell aus und ich bekomme schnell sehr spröde Stellen im Gesicht 😦  Deshalb dachte ich mir, dass dieses am Besten zu meinem Hauttyp passen würde 🙂 🙂

Nun aber erstmal zur äußeren Verpackung 🙂

Manche sagen, dass die Flasche nicht sonderlich toll aussähe, aber ich finde, weniger ist oft auch mehr … 🙂 😉

Die Flasche an sich ist durchsichtig, mit einem pinken Deckel. Die Aufschrift ist in schönen pinken und größtenteils weißen Buchstaben geschrieben.
Vorne auf der Flasche stehen die meisten Vorzüge des Produkts.

Auf der Rückseite stehen die wichtigsten Dinge noch einmal detaillierter. 🙂

Die Flüssigkeit ist durchsichtig, und fängt an zu schäumen, wenn man die Flasche vor Gebrauch schüttelt. 🙂

Soweit so gut, aber was bringt es denn nun wirklich??? Das ist doch die Frage, die Alle Leser interessiert 😀

Also Garnier verspricht, dass die Mizellen Reinigungstechnologie eine praktische Reinigung für normale und empfindliche Haut ist. Garnier beschreibt Mizellen so zu sagen als Make Up und Unreinheiten MAGNET. Laut Garnier muss man bei diesem Produkt nicht mit Wattepads über sein Gesicht reiben, die Unreinheiten und das Make Up werden förmlich angezogen.

Diese Dinge kann ich natürlich nicht ganz erkennen, aber was auf jeden Fall auffällt ist, dass ich bei anderen Gesichtswassern lange an meinen Augen reiben musste, bis ich wirklich jedes letzte bisschen Mascara von meinen Augen ab hatte. Bei diesem Produkt geht es wirklich viel einfacher und angenehmer. Zwar muss ich trotz der Mizellen noch ein bisschen über meine Augen reiben, jedoch auf gar keinen Fall so sehr, wie bei anderen Mitteln. Ein großer +Punkt 😀 😀 😀
Auch mein restliches Make Up lässt sich super mit dem Mizellen Reinigungswasser abtragen.

Die Anwendung geht ganz einfach, mit Wattepads. Ich brauche, wenn ich viel Make Up trage, ungefähr zwei Wattepads mit dem Produkt drauf. Ich gehe zuerst über meine Augen und danach über mein ganzes Gesicht. Dadurch wird mein komplettes Gesicht wirksam gereinigt.
Garnier verspricht, dass bei einer Flasche von 400ml bis zu 200 Anwendungen möglich sind. Das hört sich wirklich viel versprechend an. 🙂 🙂

Bisher bin ich mit dem Mizellen Reinigungswasser wirklich sehr zufrieden 🙂 Es entfernt mein Make Up restlos und ist sanft zu meiner Haut. Ich hatte schon viele Gesichtswasser, aber das ist mit Abstand das Beste! 🙂

Ich hoffe ich konnte euch das Reinigungswasser heute gut vorstellen und ihr werdet es auch mal ausprobieren. Es liegt bei einem Preis von 4.95€ was für so ein gutes Produkt ein fabelhafter Preis ist. Ihr könnt es sowohl bei dm als auch in jedem anderen Drogeriemarkt finden. 😉

Viel Spaß beim ausprobieren und falls ihr noch Fragen oder Anregungen habt schreibt mir einfach einen Kommentar 🙂 

Ganz Liebe Grüße 

Kim ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Advertisements

6 Gedanken zu “Mizellen Reinigungswasser von Garnier

      1. Das wäre super lieb 🙂 Bin im Moment auch am überlegen, das mal zu testen, aber mich würde davor mal die „Langzeit-Wirkung“ auf das Hautbild interessieren 🙂

        Gefällt 1 Person

  1. Ich hab die grüne Variante und habe sie zu 3/4 aufgebraucht und bin bis jetzt echt angetahn von ihr. Man braucht echt wenig Produkt im vergleich mit anderen. Man muss auch weniger rubbeln. Juckt nicht und ist gut verträglich. Ich schreib aber auch noch nen Beitrag wenn die Flasche dann mal alle ist.

    Lg und ein angenehen Sonntagabend. ~Skippi

    Gefällt 1 Person

  2. ich habe die rosa und pinke Variante schon probiert und benutze es bereits schon fast 1 Jahr (in Österreich gibt es das schon länger 🙂 ) zum täglichen Abschminken und liebe es!!
    kaufe es jeden Monat nach und ich muss sagen dass ich zwischen rosa und pink keinen Unterschied gemerkt habe 😉

    Viele liebe Grüße,
    Katja 🙂

    heeeykatie.wordpress.com

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s