Hamburger – Kochen mit Marie :)

Hallo ihr Lieben ❤

Also erstmal vorweg, da Kim zurzeit im Urlaub ist, wird sie erst ab Dienstag wieder bloggen können 🙂

So, ich denke mal nein, ich weis es, jeder liebt Hamburger, in egal welcher Ausführung mit Fleisch ohne Fleisch egal wie. Es gibt sie auch in jeder Ausführung bei McDonalds oder Burger King. Jedoch ist es nicht so gesund und trotzdem soo lecker.

Ich sage nicht, das meine Variante gesünder ist, aber ihr wisst was drauf kommt und könnt eure eigene Variante zaubern 🙂

Wollen wir mal anfangen.

Ihr braucht :

  • Hamburgerbrötchen oder normale Brötchen, gibts in fast jedem Supermarkt
  • Salat ich empfehle Eisbergsalat
  • Tomaten
  • Gurken / Gewürzgurken
  • Käse
  • Hackfleisch für die Bulleten
  • Ketchup
  • Senf
  • Mayonnaise
  • Salz und Pfeffer
  • Zwiebeln

wpid-wp-1431784991672.jpeg

  1.  Die Zutaten in Scheiben schneiden.
  2. Den Salat waschenund die Blätter halbieren oder passend für das Brötchen machen.                                                                 wpid-wp-1431785011816.jpeg
  3. Zwischenzeitlich die Bulleten anfertigen. Das funktioniert fast genauso wie Frikadellen machen.
    1. Ihr braucht:
      • Salz Pfeffer
      • Senf
      • Hackfleisch
      • Paniermehl
      • Ei
      • nach Wahl Zwiebel                                                    wpid-wp-1431784997486.jpeg
    2. Alles in einer Schüssel mischen und die Bulleten formen und braten.wpid-wp-1431785007167.jpeg
  4.  Die Hamburgerbrötchen toasten und nach Geschmack belegen. Am Besten erst die Soßen und dann die Gurken und Tomaten auf das Brötchen geben. Danach den Käse und die Bullete darauf geben. Zuguter letzt den Salat und den Brötchendeckel.

Und FERTIG ist der Burger 🙂

wpid-wp-1431785016338.jpeg

Sagt mir doch wie er euch geschmeckt hat und eure Rezeptideen.

Schönen Abend noch 🙂

Eure Marie ❤ ❤ ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s