Blogilates 2.0 Beginner`s 4 Week Plan

Hallo meine Lieben ❤

Jetzt auch endlich noch einmal ein neuer Beitrag auf unserer Seite 🙂 Es tut mir oder besser uns wahnsinnig Leid, dass wir in den letzten Tagen nichts neues auf unsere Seite stellen konnten…… Aber Marie und Ich, wir sind im Moment in unserer Klausurphase… und naja… manchmal muss leider auch die Schule vorgehen…… 😦 ich weiß total nervig…… aber ihr könnt euch freuen 😀 Morgen schreiben wir beide unsere letzte Klausur und das bedeutet 😉 Danach haben wir wieder schön viel Zeit für euch zu bloggen 🙂 ❤

Nun zu meinem heutigenThema 🙂
Wie ihr schon wisst bin ich totaler Fan von einer Internetseite namens „Blogilates“ 😉 Für die die es noch nicht wissen 🙂 Ich habe diese Seite vor ca einem Monat hier schon ein mal vorgestellt 🙂
Naja und heute wollte ich euch den Beginner`s Workout Plan von Cassey vorstellen 🙂

Der „4 week plan vor Posters getting`started“ ist speziell für Anfänger ausgelegt 🙂 Er fängt mit einem All Round Workout an, dass während den 4 Wochen noch einmal wiederholt wird 🙂 Der Plan ist so aufgebaut, dass 4 Wochen trainiert werden.

An jedem Tag in der Woche wird eine unterschiedliche Körperregion abgedeckt.  Man kann aber natürlich auch an einem Mittwoch oder so anfangen, es geht nur darum, dass in den 28 Tagen Training jeder Tag sorgfältig geplant ist. So zum Beispiel 🙂 :

  • Montag: Total Body / Ganzer Körper
  • Dienstag: ABs / Bauchmuskeln
  • Mittwoch: Total Body
  • Donnerstag: Lower Body / Unterkörper
  • Freitag: ABs
  • Samstag: Total Body
  • Sonntag: Rest / Frei

So könnte euer Wochenplan z.B aussehen 🙂 Ich finde diese Idee der Gestaltung wirklich super 🙂

Aber…. Wie geht man mit diesem speziellen Plan eigentlich um? Wie fängt man an? …. Und hält man durch?
Das sind bestimmt alles noch Fragen von euch 🙂
Deshalb werde ich sie nun beantworten 🙂

Wie geht man mit diesem Plan um und wo bekomme ich ihn her? 

Man lädt sich den Plan ganz einfach und kostenlos auf der Internetseite www.blogilates.com runter 🙂 Dort wird einem erklärt, was zu tun ist 🙂 
Wenn man sich den Plan runtergelassen hat, finde ich es am einfachsten, sich den Plan ein mal auszudrucken, denn so kann man jeden Tag abhake was man geschafft hat 🙂
Mich hat vor Allem die Handhabung dieses Plans total überzeugt, denn man wird mit Videos gecoacht und bekommt genaue Anleitungen. Gerade am Anfang finde ich so etwas wirklich sehr wichtig! 🙂
Man kann auf der Internetseite einfach den jeweiligen Tag anklicken, an dem man ist und es öffnet sich eine Seite, mit allen Videos, die man an diesem Tag verfolgen muss 🙂 Das bedeutet, kein langes Suchen, was mir sehr wichtig ist 🙂
Jeden Tag gibt es neue Videos und Workouts zu entdecken 🙂 Es wird nie langweilig 🙂 🙂

Wie fängt man an?

Ganz einfach, nachdem man sich den Plan heruntergeladen hat kann man schon direkt mit dem ersten Workout beginnen 🙂 

Ist der Plan richtig für mich?

Der Plan ist richtig für dich, wenn du mit Fitness und Pilates beginnen möchtest und Lust auf eine 4 wöchige Reise durch die unterschiedlichsten Workouts Cassey Ho hast 🙂

Gibt es auch Rezepte? 

Ja 🙂 An den freien Tagen gibt es immer ein Rezept zum ausprobieren 🙂 Ich habe noch nicht alle selber gemacht aber ich kann euch auf jeden Fall schon einmal die „Berrylicious Microwave Minute Muffins“ ans Herz legen 🙂 ❤

Sind die Aufgaben anspruchsvoll und effektiv?

Auf jeden Fall!!!!!!!! Viele Aufgaben haben es wirklich in sich, aber wenn man wirklich etwas für seine Fitness tun möchte beißt man sich durch 🙂 Und effektiv sind sie auch! Nach spätestens einer Woche sieht man schon erste Ergebnisse und fühlt sich durch und durch fitter und fitter 🙂

Was ist wenn man fertig ist mit dem Beginner Plan?

Dann gibt es jeden Monat einen neuen kostenlosen Plan zum downloaden 🙂

Ihr merkt schon wieder, dass ich vollkommen verliebt in diese Seite und auch in diesen Plan bin 😀 ❤ ❤ ❤ 
Wenn ihr Lust habt könnt ihr euch den Plan ja mal im Internet anschauen 🙂 und vielleicht entschließt sich der ein oder andere ja dazu ihn auszuprobieren 🙂 Ich würde mich freuen, wenn ich jemanden inspiriert hätte 🙂

Schreibt mir gerne einen Kommentar 🙂

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag 🙂

Eure Kim 🙂 ❤ ❤ ❤ ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s