Balea Kaltwachsstreifen – Review :)

Hallo ihr Lieben ❤

Also ich habe mir vor ein – zwei Wochen die Kaltwachsstreifen von Balea zugelegt und natürlich direkt für euch ausprobiert 🙂

Zwar ist die Entfernung schmerzlos, aber dafür nicht gründlich. Es bleiben Stopeln zurück, meine Haut ist gereitzt und bekommt rote Punkte.

Ich stelle sie euch heute vor .

In einer Pappschachtel sind 20 Steifen, je zwei aneinander geklebt und vier Pflegetücher. Hinten auf der Schachtel ist eine Gebrauchsanweisung und wichtige Hinweise.Gekostet hat das Ganze 3-4 Euro, was ich für nur 20 Streifen recht teuer finde. Zu erhalten sind sie im DM.

Laut Anleitung soll man die Steifen 30 Sekunden zwischen den Händen erwärmen, die Streifen andrücken und dann ruckartig gegen die Wuchsrichtung abziehen. Das funktioniert nicht besonders gut, weil die Wachsstreifen nach dem ersten Benutzen nicht mehr richtig kleben. Ich fand die Anleitung nicht hilfreich, weil darin nur das stand, was einem schon der gesunde Menschenverstand bietet.

wpid-wp-1434971251576.jpeg

Nach der Enthaarung soll das Bein mit den vorhandenen Pflegetüchern gereinigt werden. Das funktioniert ganz gut.

Fazit

Ich finde, dass sich der Kauf dieser Wachsstreifen nicht lohnt, da die Haare – trotz Mindestlänge- nicht entfernt werden oder nur teilweise. Bei mir war es so, das ich für eine Stelle am Bein 4 Streifen gebraucht habe und die Harre immernoch nicht ganz entfernt waren.

Für den Preis und das Können rate ich euch von dem Kauf ab.

Ich hoffe euch hat dieser Beitrag gefallen 🙂

Eure Marie ❤ ❤ ❤

Advertisements

8 Gedanken zu “Balea Kaltwachsstreifen – Review :)

  1. OMG, ich musste gerade sofort gucken, um welche Streifen es sich handelt! Meine Freundin hat sich auch Balea Kaltwachstreifen (fürs Gesicht) auf die Oberlippe gemacht und hatte fast eine Woche einen knallroten gereizten „Bart“, als hätte sie sich die oberste Hautschicht mit abgezogen. Die Haare gingen wohl alle samt weg, aber das Ergebnis war schrecklich. Mit deinen Streifen habe ich die gleichen Erfahrungen gemacht wie du, ich würde sie nicht wieder kaufen.
    LG, Cindy
    http://www.blogversity.net

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s